Mann mit Tablet

News

Go! Global – Internationales Arbeitsgruppentreffen 2019

Im Juni 2019 hat ein dreitägiges Treffen der Arbeitsgruppe „Go! Global“ in Berlin stattgefunden. Der Hauptfokus des Treffens lag auf der Weiterentwicklung (Design und Inhalt) des geplanten virtuellen Onlinekurses „organic course“.

Weiterlesen … Go! Global – Internationales Arbeitsgruppentreffen 2019

Einführungswoche des Mentoring for ESD-Leadership-Programms 2019

Im März kamen alle Teilnehmenden der zweiten Runde des Mentoring for ESD-LeadershipProgramms im Rahmen der neuntägigen Einführungswoche auf einem nachhaltig geführten Landgut in Nauen (Brandenburg) zusammen.
Die Einführungswoche ist das Auftakttreffen des insgesamt zehnmonatigen Blended-Learning-Programms.

Weiterlesen … Einführungswoche des Mentoring for ESD-Leadership-Programms 2019

Inclusive Global Learning with the Cashew in Mexico (Inklusives, globales Lernen mit der Cashew in Mexiko)

Vom 28. Februar bis 6. März 2019 führten Mitglieder des ESD Expert Net, Prof. Rob O'Donoghue von der Rhodes University (Südafrika), Dr. Thomas Hoffmann vom Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Karlsruhe (Deutschland), Rajeswari Gorana (Indien), Marianna Svinos von bezev (Deutschland) und M. Sc. Wendy Morel vom Instituto Escuela (Mexiko), mehrere Workshops für Lehrerinnen und Lehrer mit dem Titel „Inclusive Global Learning with the Cashew" („Inklusives, globales Lernen mit der Cashew in Mexiko“) in vier unterschiedlichen mexikanischen Staaten (Guanajuato, Mexico City, Puebla und Veracruz) durch.

Unterstützt wurden die Workshops von Engagement Global, dem ESD Expert Net und dem Instituto Escuela in Mexiko. Ziel war es, das Material „Nuez de la India - Aprendiendo con semillas " („Cashew – Lernen mit Kernen") im Kontext von Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE), inklusiver Bildung, den Sustainable Development Goals (SDGs) sowie den gemeinsamen Herausforderungen und Perspektiven aus den vier Ländern des ESD Expert Net (Indien, Deutschland, Mexiko und Südafrika) zu präsentieren und zu erarbeiten.

Weiterlesen … Inclusive Global Learning with the Cashew in Mexico (Inklusives, globales Lernen mit der Cashew in Mexiko)

Veröffentlichung der Handreichung „Die Ziele für Nachhaltige Entwicklung im Unterricht“

Die deutsche Übersetzung der Publikation „Teaching The Sustainable Development Goals“, 2017 vom ESD Expert Net veröffentlicht, wurde während der 9. Fachtagung zum Orientierungsrahmen vom 06.12. bis 07.12. in Köln vorgestellt. Die Handreichung zeigt, wie die  von den Vereinten Nationen in 2015 verabschiedete Agenda 2030 mit ihren 17 globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) in den schulischen Unterricht integriert werden kann und leistet zugleich einen Beitrag zur Realisierung der in den 17 SDGs festgeschriebenen Zielsetzungen

Weiterlesen … Veröffentlichung der Handreichung „Die Ziele für Nachhaltige Entwicklung im Unterricht“

„Open Day“ – Fachöffentliche Veranstaltung im Rahmen des Netzwerktreffens des ESD Expert Net 2018

Anlässlich des einwöchigen internationalen Netzwerktreffens des ESD Expert Net in Durban, Südafrika, fand am 22. November 2018 eine fachöffentliche Veranstaltung im Botanischen Garten in Durban statt. Überthema der Veranstaltung war die globale Dimension von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Weiterlesen … „Open Day“ – Fachöffentliche Veranstaltung im Rahmen des Netzwerktreffens des ESD Expert Net 2018

13. Internationales Netzwerktreffen des ESD Expert Net

Eine Woche lang, vom 17. bis 24. November 2018, tagten fünfzig aktive Netzwerkmitglieder aus Deutschland, Indien, Mexiko und Südafrika gemeinsam in Durban, Südafrika. In dieser Woche verabschiedeten sie eine gemeinsame Satzung des ESD Expert Net und erarbeiteten einen Entwurf für die weitere strategische Planung des Netzwerks sowie jeweils nationale Strategiepläne. Außerdem wurden die bestehenden Arbeitsgruppen fortgeführt sowie neue internationale Kooperationsideen entwickelt.

Weiterlesen … 13. Internationales Netzwerktreffen des ESD Expert Net

Die Zusammenarbeit stärken/Gemeinsame Perspektiven

Im Mai 2018 verbrachten die südafrikanischen Wissenschaftler Prof. Esther Kibuka-Sebitosi von der University of South Africa und Prof. Rob O’Donoghue von der Rhodes University einen Studienaufenthalt am Institut für Bildungsforschung der Universidad Veracruzana in Xalapa, Mexiko. Unterstützt wurden sie dabei von Engagement Global, dem ESD Expert Net und dem UNESCO-Lehrstuhl "Citizenship, Education and Environmental Sustainability of Development" („Staatsbürgerschaft, Bildung und nachhaltige, ökologische Entwicklung“).

Weiterlesen … Die Zusammenarbeit stärken/Gemeinsame Perspektiven

Kooperationsprojekt mit Schule aus Niedersachsen gewinnt zweiten Platz beim Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik 2017/18

Mit ihrem Beitrag „Feliz-Birth-Tag – Mein Geburtstag in der Welt von morgen!“ hat die Schule am Wingster Wald in Niedersachsen in der Kategorie ,Grundschule‘ den 2. Platz des Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik 2017/18 verliehen bekommen.

Weiterlesen … Kooperationsprojekt mit Schule aus Niedersachsen gewinnt zweiten Platz beim Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik 2017/18

Abschlussveranstaltung des Mentoring for ESD-Leadership Programms

Ende Mai trafen alle Mentees der ersten Runde des Mentoring for ESD-Leadership Programms im Rahmen der sechstägigen Abschlussveranstaltung ein letztes Mal mit ihren Mentorinnen und Mentoren in León (Mexiko) zusammen.

Weiterlesen … Abschlussveranstaltung des Mentoring for ESD-Leadership Programms

Archiv